Accounting, Payroll, Tax & Legal since 1989

5 Änderungen kommen bald in Ungarn (DE)

Die einzige Konstante ist die Veränderung - insbesondere im Geschäftsumfeld. Wir listen hier 5 Punkte auf, die sich in naher Zukunft ändern werden. Es gibt noch viel mehr und wir werden Sie darüber auf dem Laufenden halten.

  • Das Mindestgehalt erhöht sich wie jedes Jahr im Januar. Der Plan liegt bei 8%, die genauen Zahlen sind jedoch noch nicht veröffentlicht.
  • Die Pauschalsteuer der KMU (KIVA) sinkt im Jahr 2020 auf 12% nach der Verminderung der Sozialabgabensteuer im Juli 2019.
  • Die Mehrwertsteuer für Hotelunterkünfte sinkt im Januar von 18% auf 5%.
  • Die Auffüllung der jährlichen Körperschaftsteuervorauszahlungen bis zum 20. Dezember wird gestrichen. Leider gilt dies nicht für die Gewerbesteuer von Unternehmen über 100 Mio. HUF.
  • Die Wertgrenze für die sofortige Online-Datenübertragung von Verkaufsrechnungen sinkt im Juli 2020 auf null: Alle Rechnungen werden an die Steuerbehörde übertragen.
Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, setzen Sie sich mit uns in Verbindung.


29.11.19


Latest articles

22

Feb

Introduction to Estonia

21

Sep

3 interesting data about the hungarian economy

23

Jun

3 Special Features Of Employee Benefits in 2021...

Contact

Email again:
Services